international editions

Weinlese
Trauben
Das Weingut geht auf die kykladische Zivilisation (3200 - 2000 v. Chr.) zurück
Weingüter
Heute bedecken Weingüter über 600 Hektar der Insel
Wunderschöne Landschaften
entfalten sich im Landesinneren
manche in den Niederungen, andere auf den Bergen

Was sollen wir trinken?

Weinlese und Keltern bringen parische Weine auf den Tisch, die immer das Essen begleiten und den Ton für Feierlichkeiten angeben. Die jährliche Ernte gibt den parischen Weinbauern die Möglichkeit, sich an der Aufgabe auf ihre eigene spezielle Art und Weise zu freuen. Auf Paros produziert eines der ältesten Weingüter Griechenlands auch heute noch Qualitätswein. Das Weingut geht auf die kykladische Zivilisation (3200 - 2000 v. Chr.) zurück und bringt die Weinsorten Monemvasia und Mandilaria hervor. Die Monemvasia-Rebe ist eine starke weiße Sorte, mit einem dezenten Aroma, das an Pfirsich erinnert. Sie wurde zuerst in der venezianischen Epoche mit der Sorte Mantilaria gemischt, und das Ergebnis war so außerordentlich, dass PAROS-Wein als Produkt mit geschützter Ursprungsbezeichnung anerkannt wurde.

Kalender

« October 2021 »
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
 

Empfehlungen