international editions

Skulpturenmuseum Nikos Perantinos

Das Skulpturenmuseum Nikos Perantinos befindet sich auf dem Hügel von Marpissa, auf der Ostseite von Paros.

Nikos Perantinos ist ein Bildhauer und Absolvent der Akademie der Schönen Künste unter Thomopoulous, und setzte sein Studium in Paris fort. 1941 wurde er zum ständigen Bildhauer des Archäologischen Museum ernannt, wo er wichtige Restaurierungen antiker Skulpturen durchführte. Er war ein Lehrmeister der Einfachheit und der klassischen Form, der zahlreiche Preise und Auszeichnungen für seine hervorragende Arbeit erhielt.
1964 kehrte er von Paris auf die Insel zurück und gründete die Marmorbildhauereiwerkstatt in Agia Anna, mit dem Ziel, die Tradition der Bildhauerei auf Paros fortzusetzen. Die Werkstätten sind für Menschen aller Altersgruppen mit einer Liebe zur Bildhauerei offen.
Das Museum wurde nach seinem Tod auf Paros 1991 in einem kleinen Saal eröffnet. Nach 18 Jahren gelang es dem Verwaltungsrat des Museums mit Hilfe der Gemeinde Paros und dem Kulturministerium, das Museum zu vergrößern. Heute befindet sich das Museum in einem wunderschönen, renovierten neoklassizistischen Gebäude mit fünf großen Hallen, in denen Skulpturen von Nikos Perantinos ausgestellt werden.

Telefon: 22840-41217, 22840-23851
Öffnungszeiten: Täglich im Sommer (7:00 - 15:00).
Werkstatt von N. Perantinos
Agia Anna – Parikia 844 00,
Telefon 22840-23851

Kalender

« October 2019 »
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
 

Empfehlungen