international editions

Marmara

Das Dorf Marmara bildet ein gleichschenkliges Dreieck auf der Landkarte mit Marpissa und Prodromos. Es liegt in der Nähe von beiden, aber weiter im Norden.

Das Dorf hat seinen Namen von den Marmorstücken, die hier zu finden sind, und die zum Bauen der Häuser verwendet wurden.




Machen Sie einen kurzen Zwischenstopp auf Ihrer Tour über die Insel, um die alten Herrenhäuser und Kirchen anzusehen. Taxiarchis und Kimisi tis Theotokou stechen wegen ihrer drei charakteristischen Glockentürme hervor. Pera Panagia, eine zweischiffige Kirche mit drei Glockentürmen auf den antiken Säulen, die die beiden Schiffe verbinden, befindet sich gleich außerhalb von Marpissa. Ein Schiff ist der Geburt von Theotokos und das andere Agios Nikolaos geweiht.

Kalender

« August 2019 »
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
 

Empfehlungen